Volleyball-Plauschturnier in Uettligen vom Samstag, 28. April 2018

Schon zur Tradition geworden ist die Teilnahme am alljährlich stattfindenden Plauschvolleyball-Turnier in Uettligen. Organisiert wird dieses Turnier durch die MR Uettligen.

Dieses Jahr starteten wir mit 2 Teams (Bümpliz 1 und Bümpliz 2), wobei noch einige SpielerInnen beim Team Oberwangen mitspielten.

Die Matches wurden in zwei Turnhallen ausgetragen. Die Bümplizer-Teams spielten in der kleinen (niedrigen…) Halle, das Team Oberwangen in der grossen Halle. Bei guter Stimmung wurden so die Vorrundenspiele absolviert. Leider fiel „Bubu“ bereits nach dem ersten Spiel aus, da sie sich eine Nackenverspannung zuzog. Somit spielten einige SpielerInnen nun fortan in beiden Bümplizer-Teams, damit immer zu sechst angetreten werden konnte.

Nach der Vorrunde wurde noch ein Spiel in der sogenannten Platzierungsrunde bestritten.

Am Schluss belegte Bümpliz die Plätze 2 und 6; Oberwangen den 7. Platz. – Aber wie heisst es so schön, mitmachen kommt vor dem Sieg! – Hauptsache alle hatten den Plausch am Volleyball-Spielen.

Nach Abschluss des Turniers genossen wir – wie jedes Jahr – ein feines Nachtessen im Restaurant „Linde“ in Uettligen und liessen so den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Ines Hänni

Bümpliz Team 1 + 2

Die beiden Bümplizer-Teams

 

Volleyball-Plauschturnier in Uettligen vom Samstag, 29. April 2017

Wie all die letzten Jahre nahmen wir am Plausch-Volleyball-Turnier, organisiert durch die Männerriege Uettligen, teil.

Wiederum stellten wir zwei Teams:
Team F: Anoma, Budi, Dänu, Hans, Hermann und Sabrina (kl. Halle).
Team O: Jürg, Kulab, Pat, Peter, Roni, Somkid und Thomas (gr. Halle).

Da dieses Jahr mehr Teams als üblich teilnahmen, wurden in der kleineren Turnhalle mehr Matches, dafür aber zeitlich kürzere, gespielt. Zudem gab es keine Finalspiele.

Team F erzielte bei 4 Matches (à je 20 Min.) total 10 Punkte und
Team O erzielte bei 3 Matches (à je max. 30 Min.) total 6 Punkte.
Für beide Teams resultierte so der gute 2. Rang in ihrer Gruppe.

Die kleine Festwirtschaft wurde rege benutzt, waren doch die feinen Nussgipfel sehr gefragt.

Bei der Rangverkündigung gönnten sich einige Spieler noch eine Cervelat mit Brot sowie ein Bier. Wir vom Fitness-Volley geduldeten uns jedoch noch etwas, da wir anschliessend traditionsgemäss im Restaurant „Linde“ ein feines Znacht geniessen wollten. So liessen wir den Tag beim gemütlichen Beisammensein ausklingen.

Ines Hänni

 

Volleyball-Plauschturnier in Uettligen vom Samstag, 23. April 2016

Seit vielen Jahren nimmt die Plausch-Volleyballgruppe der Fitness am traditionellen Frühjahrsturnier der Männerriege des TV Wohlen teil, diesmal wie im letzten Jahr mit zwei Mannschaften; TV Bümpliz „Rot“ und TV Bümpliz „Gelb“.

Beiden Bümplizer-Mannschaften lief es in der Vorrunde mit zwei Gruppen zu je 4 Mannschaften gut. Die beiden Gruppensieger, TV Wohlen und TV Ittigen, spielten dann am Ende um den ersten und zweiten Gesamtplatz, während TV Bümpliz „Rot“ und TV Bümpliz „Gelb“ den dritten und vierten Platz unter sich ausmachten. Die „Gelben“ verpassten übrigens den Finaleinzug nur auf Grund des schlechteren Punkteverhältnisses gegenüber dem TV Ittigen. Im Bümplizer-Derby zwischen „Rot“ und „Gelb“ wogte der engagierte, faire Kampf über 3 Spiele hin und her, wobei die gelben Bümplizerinnen und Bümplizer schliesslich zum Sieg und damit dem dritten Gesamtrang oben auf schwangen.

Das anschliessende gemeinsame Nachtessen im Landgasthof Linde hatten sich alle redlich verdient.

Jürg Müller

 

Turnverein Bümpliz © 2014